HELMUT BLEPP - Slogan
Wahl nach dem Drittelbeteiligungsgesetz - Seminar für den Wahlvorstand

Bei der Wahl zum Aufsichtsrat nach dem Drittelbeteiligungsgesetz sind eine Vielzahl gesetzlicher Regelungen zu beachten, so dass sich die Vorbereitung und Durchführung der Wahl schwierig gestalten, zumal sich die Wahlprozeduren zum Teil erheblich von denen einer Betriebsratswahl unterscheiden.

Dieses Seminar vermittelt dem Wahlvorstand alle erforderlichen Kenntnisse zur Durchführung der Wahl vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung.

Die Aufstellung der Wählerliste und die Gestaltung des Wahlausschreibens erfolgen im Rahmen der Veranstaltung; Seminarunterlagen und das Angebot der Nutzung einer telefonischen Hotline im Wahlverlauf sind im Preis inbegriffen.

Seminarinfos:

Inhouse-Seminar, 2-tägig

1860,00 Euro zzgl. MwSt.
(erforderliche Reisekosten werden separat berechnet)

Termine können kurzfristig vereinbart werden.